Bankex führt TEX ein

Das BANKEX-Team hat die Technologieplattform TEX – Telegram Token Exchange – eingeführt. Hierbei handelt es sich um eine Token Exchange-Engine, die nativ in den Telegram-Messenger eingebaut ist. Die Börse zeigt alle Handelsaufträge für Geschäfte, die mit dem MainWallet-Ökosystem getätigt wurden, an und gleicht sie ab.

Das Funktionsprinzip der TEX-Börse ist sehr einfach und kann mit jedem modernen Messenger genutzt werden. Sie fügen einen speziellen Bot @mainwalletbot in Ihrem aktuellen oder neuen Gruppenchat als Admin hinzu und erstellen dann mit dem Format-Befehl ein Handelsangebot, z. B.: /trade 942 TRX for 0,1 ETH. 

Dieser Befehl erstellt ein Angebot in einem Gruppenchat und ein anderes Mitglied der Gruppe kann darauf antworten. Und hier beginnt TEX zu funktionieren: das Handelsangebot wird in den allgemeinen Kanal der TEX-Börse @mainwallettex dupliziert, der allen Nutzern von Telegrams zur Verfügung steht und interessante Angebote unterbreiten kann. Dieses System stellt Handelsliquidität für Token zur Verfügung, wobei der Schwerpunkt auf dem Anwendungsfall der Treuepunkte liegt.

Wenn Sie nur private Tauschgeschäfte tätigen möchten, können Sie einen speziellen PayBot freischalten und Transaktionen innerhalb Ihrer Community durchführen. Diese Technologie öffnet den Treuemarkt für jede Marke, jeden Händler oder jede Gemeinschaft.

Die Telegram Token Exchange nimmt Provisionen von Abschlüssen, die Standardprovision beträgt nun 0,25 % für den Maker und 0,25 % für den Taker. Das Interessanteste ist, dass die Einnahmen zwischen dem Besitzer des PayBot und dem Administrator der Gruppe, in der der Deal erstellt wurde, geteilt werden. Dies schafft eine Möglichkeit für alle Teilnehmer des Ökosystems, Geld zu verdienen, nicht nur für die Börse, wie es jetzt auf anderen Märkten der Fall ist.

Die Token-Börse mit einer nativen Schnittstelle im Messenger ist bis heute einmalig auf der Welt und ist eine wirklich fortschrittliche und innovative Finanztechnologie. Probieren Sie MainWallet aus und sehen Sie, wie es funktioniert.

Für weitere Details zur Telegram Token Exchange https://t.me/mainwallettex werden Sie bitte Mitglied unser Telegram-Gruppe https://t.me/bankex oder senden Sie uns eine E-Mail an [email protected]. Zur Nutzung von MainWallet gehen Sie zu https://t.me/mainwalletbot. Werden Sie Mitglied der MainWallet Alpha-Tester-Community: https://t.me/mainwallet

Informationen zur Bankex Group 

Die Bankex Group ist ein Fintech-Unternehmen, das sowohl die Verarbeitung digitaler Assets als auch Blockchain-basierte, kontinuierliche Verbriefungen in den Bereichen Immobilien, Geldkredite und Medienmärkte anbietet. Unsere Mission ist es, eine Verbindung zwischen normalen Leuten und kleinen und mittleren Unternehmen und den Kapitalmärkten herzustellen.

Die Bankex Group entwickelt das Bankex MainWallet „neobank” – eine Messenger-First-Finanzanwendung für den Social Commerce, die als Telegram Wallet-Bot mit angeschlossenem App Store gebündelt ist. Bankex MainWallet ermöglicht persönliche und Händler-Transaktionen innerhalb von Messengern (Telegram und andere).

Das Unternehmen wurde 2017 von Igor Khmel, dem ehemaligen Leiter der Innovationsabteilung einer europäischen Top10-Bank gegründet, der außerdem früher bei McKinsey und dem Citadel Hedge Fund arbeitete und ein Absolvent der Stanford Graduate School of Business ist.

Bankex ist Mitglied des Startup Fintech Accelerator in Redwood City, Kalifornien. Zu den Partnern von Silicon Fintech Bay gehören Franklin Templeton Investments, das japanische Technologieunternehmen Fujitsu, die Investmentmanagementgesellschaft Principal und die Flagstar Bank.

CONTACT: KONTAKT: Igor Khmel, +1-669-221-9988 [email protected]

SOURCE Bankex Group